COVID-19 Impfung

Aufgrund des sehr hohen Aufkommens an telefonischen Rückfragen zum Thema Covid-19 sind unsere Leitungen seit Monaten stark überlastet. Wir möchten Sie daher dringend bitten, sich für die Impfung über dieses Formular anzumelden.

Die Praxis ist vom 26.05.2022 bis zum 27.05.2022 geschlossen

Im oben genannten Zeitraum ist unsere Praxis wegen Urlaub geschlossen. Angaben zu unseren Vertretungen finden Sie unter Sprechzeiten. Anfragen werden erst ab dem 30. Mai (nach Eingangsdatum) von uns bearbeitet.

Wer kann geimpft werden?

▪ Das Impfangebot richtet sich an bereits bestehende Patienten der Landarztpraxis Wüsting.
▪ Alle Patienten ab 12 Jahren, die noch keine Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben. (Bei Personen unter 16 Jahren müssen Erziehungsberechtigte die Impflinge begleiten.)
▪ Alle Patienten, die eine Einzel-Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson erhalten haben, die vor mindestens vier Wochen erfolgt ist.
Das Angebot GILT NICHT, wenn Sie sich bereits woanders für einen Impftermin angemeldet haben.

Infos zur Booster-Impfung

Die Auffrischimpfung („Booster-Impfung“) soll laut STIKO erst 3 Monate nach der aus zwei Impfstoffdosen bestehenden Grundimmunisierung verabreicht werden.

Infos zur Booster-Impfung nach Johnson & Johnson

Wenn Sie Ihre Erstimpfung mit Johnson & Johnson erhalten haben, benötigen Sie eine Zweitimpfung mit Moderna oder BioNTech, um danach durch eine Booster-Impfung den vollständigen Schutz zu erhalten.

Was wird verimpft?

Wir verimpfen Impfstoff Comirnaty (BioNTech) und Impfstoff Spikevax (Moderna). Patienten unter 30 Jahre erhalten den Impfstoff Comirnaty (BioNTech) bevorzugt. Das Angebot richtet sich somit nach der Verfügbarkeit.

Wann wird geimpft?

Bis auf Weiteres finden die Impfungen zweimal im Monat vormittags und nachmittags statt. Sobald ein Impftermin für Sie möglich ist, erhalten Sie eine Bestätigung mit den genauen Angaben per E-Mail.

Was muss ich zur Impfung mitbringen?

▪ Ihre gültige Versicherungskarte.

▪ Wenn Sie eine Auffrischungsimpfung erhalten: Ihren Nachweis über die bisher erfolgte(n) Impfung(en), zum Beispiel durch Impfpass oder Ersatzbescheinigung.

Sofern es sich um eine Erstimpfung bei uns handelt, bringen Sie bitte folgende bereits im Vorfeld ausgefüllte Dokumente mit

Anamnesebogen mRNA (Download)
Aufklärungsmerkblatt mRNA (Download)
Einwilligung zum Datenschutz (Download)

Sollten Sie Probleme beim Download haben, oder Ihr Drucker streiken, so ist das kein Problem. Sie können die Unterlagen gerne in der Praxis abholen. Wichtig ist nur, dass Sie diese bitte bereits ausgefüllt zum Termin mitbringen. Dieses spart Ihnen und uns sehr viel an kostbarer Zeit. Vielen Dank!

Bitte sagen Sie Ihren Termin ab!

Sollten Sie anderweitig einen Impftermin erhalten haben, so freut uns das wirklich sehr, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Bitte informieren Sie uns darüber jedoch umgehend (gerne per E-Mail), damit wir den Termin an bereits wartende Patienten vergeben können.

1 Step 1
Anmeldung zur Impfung gegen das Coronavirus (SARS-CoV-2)
Sind Sie bereits Patient der Landarztpraxis Wüsting?

Leider aktuell keine COVID-19 Impfung möglich

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aktuell Impfungen gegen das Coronavirus (SARS-CoV-2) nur für bereits bestehende Patienten ermöglichen können. Vielen Dank!

Ihre Altersgruppe zum Impftermin´
Art der Impfung
Sind seit Ihrer Erstimpfung mindestens 3 Monate vergangen?
Sind seit Ihrer Zweitimpfung mindestens 3 Monate vergangen?

Leider aktuell keine COVID-19 Impfung möglich

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aktuell Impfungen gegen das Coronavirus (SARS-CoV-2) nur für Patienten ermöglichen können, bei denen seit der letzten Impfung mindestens 3 vergangen sind. Vielen Dank!

Angaben zu Ihrer Impfung
Bei uns geimpft
Bei uns geimpft
Persönliche Daten
Wichtige Informationen für den Impftermin

​Die Impfung erfolgt je nach Verfügbarkeit mit den mRNA Impfstoffen von BioNTech/Pfizer oder Moderna. Für Patienten U30 steht ausschließlich Impfstoff von BioNTech zur Verfügung.

Bitte bringen die im Vorfeld ausgefüllten Unterlagen zu Ihrem Impftermin mit: Links finden Sie auf unserer Startseite

  • Anamnesebogen mRNA
  • Aufklärungsmerkblatt mRNA
  • Einwilligung zum Datenschutz

Wichtiger Hinweis: Die gesetzlich vorgeschriebenen Unterlagen finden Sie auf unserer Startseite zum download, oder Sie können sich diese im Vorfeld in der Praxis abholen. Bitte beachten Sie, dass eine Impfung ohne diese im Vorfeld ausgefüllten Unterlagen nicht durchgeführt wird


Denken Sie bitte auch an Ihre Versichertenkarte und den Impfpass.

​Die Impfung erfolgt je nach Verfügbarkeit mit den mRNA Impfstoffen von BioNTech/Pfizer oder Moderna. Für Patienten U30 steht ausschließlich Impfstoff von BioNTech zur Verfügung.


Denken Sie bitte auch an Ihre Versichertenkarte und den Impfpass.

Bitte bestätigen Sie die Informationen für Ihren Impftermin
Impftermin

Impfungen werden je nach Verfügbarkeit des Impfstoffs und bestehender Nachfrage durchgeführt. Sie können jedoch zwischen zwei verschiedenen Zeitfenstern wählen. 

Ihr bevorzugtes Zeitfenster
Hinweise bestätigen
Datenschutz (DSGVO)Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right