Home

Wir begrüßen Sie in der Landarztpraxis Wüsting im Landkreis Oldenburg. Neben der hausärztlichen Grundversorgung bieten wir viele besondere Gesundheitsleistungen an. Sie erreichen uns während unserer Sprechzeiten unter der Telefonnummer: 04484 – 920 923


Aktuelle Informationen

Liebe Wüstinger, liebe Patienten,

die kalte Jahreszeit kommt und mit ihr die Virusinfekte. Um unsere chronisch kranken Patienten zu schützen haben wir eine spezielle Infektsprechstunde. Wir möchten Sie bitten, hier für einen Termin zu vereinbaren. In der Regel ist dies am Ende der Sprechstundenzeit. Wir danken für Ihr Verständnis.


Herbstferien 2020

Liebe Wüstinger, liebe Patienten,

vom 12.10.2020 bis zum 23.10.2020 ist unserer Praxis wegen Urlaub geschlossen. Bitte denken Sie rechtzeitig an Ihre Rezepte und Überweisungen. Am Montag den 26. Oktober 2020 sind wir wieder für Sie da!

Die Vertretung übernimmt:

vom 12. Oktober bis 16. Oktober Praxis Dr. Köster
, Weserstraße 13, 27804 Berne, Tel.-Nr. 04406/93940

vom 19. Oktober bis 23.10.2020 die Praxis Dr. Radtke, Fischbeckstraße 4, Ganderkesee, Tel.-Nr. 04223/2333.

Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie den kassenärztlichen Notdienst unter der bundeseinheitlichen Tel.-Nr. 116 117. In lebensbedrohlichen Notfällen erreichen Sie den Rettungsdienst und Notarzt unter der Tel.-Nr. 112.


Für unsere Praxis gilt vorerst


Zutritt NUR NOCH MIT TERMIN!! Bitte melden Sie sich telefonisch unter 04484 – 920923 und schildern Ihr Anliegen, wir werden Ihnen einen Termin zuteilen. Alle, die zur Praxis kommen, treten bitte einzeln ein und halten 2 Meter Abstand zueinander. Bitte unterhalten Sie sich nicht im Praxisflur. Wir werden nur zwei Patienten gleichzeitig in die Praxis lassen können, um Ansteckungen zu verhindern. Hatten Sie Kontakt zu jemanden mit nachgewiesenen Covid-19 oder kommen aus einem Risikogebiet, dann betreten Sie nicht die Praxis. Rufen Sie uns an und wir werden alles weitere mit Ihnen besprechen und kommunizieren. Wir können aufgrund fehlender Schutzausrüstung keine Testung durchführen!

Bitte erschrecken Sie nicht, wenn wir in Schutzkleidung arbeiten, wir tun dies zum Schutz unserer vorerkrankten Patienten. Wir kommen vielen Menschen bei unserer Arbeit sehr nahe und möchten verhindern, dass sie sich bei uns anstecken. Bitte husten sie ggf. in die Ellenbeuge oder in ein Taschentuch!

Bitte haben Sie auch Verständnis, das alle nicht medizinisch akut notwendigen Dinge wie Vorsorgen, Routineuntersuchungen etc. bis auf weiteres verschoben werden müssen.